Die Dickenschieder Handwerker sagen Dankeschön

2019 07 17 19 58 08 0051

„Ohne die Unterstützung und Mithilfe der Vereine, der freiwilligen Helfer und der Ortsgemeinde könnten wir eine Gewerbeschau wie diese nicht stemmen.“ Mit diesen Worten bedankte sich Udo Dämgen im Namen aller Handwerker bei den Vereinen, die bei der 10. Dickenschieder Handwerks- und Gewerbeschau mitgeholfen haben. Als Dankeschön spendeten die Handwerker den Reinerlös an die Dickenschieder Vereine, den Kindergarten Dickenschied, die Freiwillige Feuerwehr, den Förderverein Freibad Gemünden und das DRK. Sie haben sich um den Losverkauf, um die Versorgung der Besucher mit Essen und Trinken gekümmert und mit Tanzdarbietungen für die Unterhaltung gesorgt. Der DRK Ortsverein Kirchberg begleitete wie auch in den letzten Jahren die Veranstaltung.

Nicht zu vergessen ist auch die Bereitschaft und Mithilfe der Dickenschieder. Ein besonderer Dank gilt auch den Dickenschiedern, die ihren Hofraum und Parkflächen für die Veranstaltung zu Verfügung gestellt oder beim Aufräumen mitgeholfen haben.2019 07 17 19 59 37 0056

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen